09.01.2019 22:43

Auto landet nach Überschlag im Klosterbach

(Steinen) Großes Glück hatte eine 30jährige Autofahrerin am Mittwoch gegen 11.35 Uhr auf der Landesstraße zwischen Kloster Weitenau ...

Großes Glück hatte eine 30jährige Autofahrerin am Mittwoch gegen
11.35 Uhr auf der Landesstraße zwischen Kloster Weitenau und
Schlächtenhausen. Vermutlich aufgrund von den Straßenverhältnissen
nicht angepasster Geschwindigkeit kam ihr Opel ins Schleudern und in
der Folge von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und landete
auf dem Dach im Klosterbach. Die Frau konnte sich leicht verletzt aus
dem Auto befreien und den Notruf wählen. Durch den Rettungsdienst
wurde sie ins Krankenhaus verbracht. Aufgrund möglicherweise
auslaufender Betriebsstoffe war die Feuerwehr aus Steinen mit drei
Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften am Unfallort. Das Auto wurde durch
ein Abschleppunternehmen geborgen. Es entstand Sachschaden von etwa
3000 Euro.

Anzeigen
Anzeigen