09.05.2019 16:11

Auto prallt gegen Treppenaufgang eines Hauses

(Laufenburg) Gegen den Treppenaufgang eines Hauses geprallt ist am Donnerstagmittag ein Auto in der Ortsdurchfahrt von Laufenburg-Luttingen. ...

Gegen den Treppenaufgang eines Hauses geprallt
ist am Donnerstagmittag ein Auto in der Ortsdurchfahrt von
Laufenburg-Luttingen. Der 41 Jahre alte Fahrer war zusammen mit
seiner hochschwangeren Frau und einem Kleinkind gegen 13:40 Uhr auf
der Luttinger Straße in Richtung Laufenburg unterwegs, als er in
einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße geriet. Dort
prallte das Auto gegen den Treppenaufgang eines Hauses. Das Auto
wurde schwer demoliert. Vorsorglich erfolgte die Verlegung der Frau
mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Auch der Fahrer und
das Kleinkind wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus
gebracht. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden alle drei nicht
schwerer verletzt. Am Auto entstand Totalschaden, ebenso wurde der
Treppenaufgang beschädigt. Insgesamt dürfte der Sachschaden bei ca.
18000 Euro liegen. Der Fahrer war auf dem Weg in ein Krankenhaus.
Unfallursächlich dürfte eine zu hohe Geschwindigkeit gewesen sein.

Anzeigen
Anzeigen