28.11.2018 13:07

Schwelbrand

(Schönau) Am Mittwochmorgen gegen 07.15 Uhr wurde der Feuerwehr gemeldet, dass in Schönau im Tannenweg ein Rauchmelder ausgelöst habe ...

Am Mittwochmorgen gegen 07.15 Uhr wurde der
Feuerwehr gemeldet, dass in Schönau im Tannenweg ein Rauchmelder
ausgelöst habe und man Brandgeruch wahrnehmen könne. Die Feuerwehr
Schönau konnte nach dem Öffnen einer Wohnungstüre einen Schwelbrand
im Bereich eines Stromverteilerkastens feststellen und ablöschen.
Mögliche Ursache für den Schwelbrand könnte ein vorheriger
Wasserschaden gewesen sein. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro
geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr Schönau war
mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften am Brandort. Unterstützt
wurden diese durch Kräfte der Feuerwehr Todtnau, die eine
Wärmebildkamera im Einsatz hatten. Der Polizeiposten Oberes Wiesental
führt die Ermittlungen.

Anzeigen
Anzeigen