09.03.2021 18:24

Sallai geht bei SC in Verlängerung

(Freiburg) Der Sport-Club Freiburg hat den Vertrag mit Roland Sallai verlängert.

Der Offensivspieler kam 2018 von APOEL Nikosia und bestritt seither 53 Pflichtspiele im SC-Trikot. Dabei erzielte er neun Tore und bereitete fünf Treffer vor. Für die ungarische Nationalmannschaft lief der 23 - Jährige bisher 20- mal auf. Ungarn ist bei der Europameisterschaft Gruppengegner der DFB-Auswahl.

„Wir freuen uns sehr über die Verlängerung mit Roland. Er hat in den vergangenen Monaten nochmal einen spürbaren Schritt gemacht, seine Entwicklung ist wirklich positiv“, sagt SC-Vorstand Jochen Saier. „Roland findet zu immer mehr Reife und Klarheit in seinem Spiel. Seine
Intensität und Agilität im Spiel mit dem Ball tun uns ungemein gut.“
Roland Sallai selbst sagt: „Ich fühle mich in Freiburg total wohl und bin überzeugt mich in diesem Umfeld nochmals weiterentwickeln zu können. Ich freue mich darauf, mit der Mannschaft weiter daran zu arbeiten, dass die positive hier Geschichte weitergeschrieben wird.“

Über Vertragsinhalte wurde Stillschweigen vereinbart.

Anzeigen
Anzeigen