01.02.2019 13:33

Betonproben für Sanierung der Stühlinger Brücke werden entnommen

(Freiburg) Die umfangreiche Sanierung der Stühlinger Brücke steht an. Zuvor werden ab Dienstag, 5. Februar, Betonproben auf der Brücke ...

Die umfangreiche Sanierung der Stühlinger Brücke steht an. Zuvor werden ab Dienstag, 5. Februar, Betonproben auf der Brücke entnommen, um diese anschließend im Labor zu untersuchen. Die Arbeiten werden, je nach Wetter, mehrere Wochen andauern.

Während der tagsüber stattfindenden Arbeiten können Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Radfahrende die Wege über die Stühlinger Brücke weiterhin nutzen.

Die Arbeiten zwischen den zwei Straßenbahngleisen können nur in den nächtlichen Betriebspausen der VAG von 1.10 Uhr bis 4.50 Uhr stattfinden. Da in die Brücke gebohrt werden muss, kann es zu nächtlichen Lärmstörungen kommen.

Das Garten- und Tiefbauamt (GuT) sowie die Freiburger Verkehrs AG (VAG) bedanken sich bei den Anwohnenden und Verkehrsteilnehmenden für das Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Behinderungen und Beeinträchtigungen.

Anzeigen
Anzeigen