11.12.2018 11:42

Ungewöhnliche Europa-Spurensuche

(Freiburg) Wo werden Europa und die EU-Politik in Freiburg lebendig?

Wie beeinflusst die EU-Politik den Alltag der Menschen vor Ort? Christine Fuchs, Leiterin des Europe Direct-Informationszentrums, lädt alle Interessierten am Donnerstag, 13. Dezember, von 16 bis 17 Uhr zu einer ungewöhnlichen „Europa-Spurensuche“ in der Altstadt ein.

Treffpunkt ist vor dem Haupteingang der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17. Um Anmeldung unter ipe@stadt.freiburg.de wird gebeten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anzeigen
Anzeigen