13.01.2021 17:25

Sturz mit Fahrrad auf glatter Straße

(Freiburg) Auf glatter Straße und nach derzeitigem Kenntnisstand alleinbeteiligt gestürzt sind mehrere Radfahrer am 13.01.21 im ...

Auf glatter Straße und nach derzeitigem Kenntnisstand
alleinbeteiligt gestürzt sind mehrere Radfahrer am 13.01.21 im Freiburger
Stadtgebiet.

- circa 6.18 Uhr Ecke Tullastraße/Engesserstraße
- circa 6.51 Uhr, Rollerfahrer gestürzt an der Ecke
Carl-Kistner-/Staufener Straße
- circa 8.15 Uhr Schlettstadter Straße (Höhe Hausnummer 5)
- circa 8.18 Uhr, Bötzinger Straße (Höhe Hausnummer 55)
- circa 8.37 Uhr, Ecke Langemarckstraße/Akazienweg
- circa 8.52 Uhr, Jean-Monnet-Straße (Höhe Hausnummer 5)
- circa 9.26 Uhr, Ecke Brombergstraße/Urachstraße

Die Radfahrenden wurden verletzt. Über die Schwere der Verletzungen ist jeweils
noch nichts bekannt, teilweise mussten die Betroffenen zur Behandlung in ein
Krankenhaus gebracht werden.

Auch in den kommenden Tagen muss witterungsbedingt mit glatten Straßen gerechnet
werden, Radfahrer und andere Verkehrsteilnehmer werden daher um erhöhte Vorsicht
gebeten.

Anzeigen
Anzeigen