14.01.2021 18:10

Impfzentrum steigert Impfungen

(Freiburg) Das Impfzentrum Freiburg erhöht die täglichen Impfungen vor Ort. Derzeit auf über 1000 Personen je Tag.

Impfzentrum steigert Impfungen

Damit nicht genug, sind allein heute fünf mobile Impfteams in der Region unterwegs um betagte Personen in Senioreneinrichtungen zu impfen.

In den kommenden Wochen möchte man dann wöchentlich knapp 10.000 Personen impfen - auch in zwei Schichten vor Ort.

Sozialminister Manne Lucha informierte sich heute im Impfzentrum über die Situation. Dabei wurde erneut deutlich, dass mehr Menschen geimpft werden könnten. Aber bislang fehlen die Dosen des Impfstoffes. Die Landesregierung wird nun nochmals die Bevölkerung informieren wie der Impfablauf vorgesehen ist - auch postalisch.

Unser Bild von Matthias Reinbold zeigt einen Bilick auf die Führungskräfte des Impfzentrums mit Manne Lucha.

Anzeigen
Anzeigen