14.11.2018 13:43

Gefährliche Fahrt mit Brummi auf B 28

(Willstätt) Ein mit einem Bagger beladener Lkw touchierte am Mittwochmorgen auf der B 28 eine Brücke bei Willstätt. Der Baggerarm blieb an ...

Ein mit einem Bagger beladener Lkw touchierte am
Mittwochmorgen auf der B 28 eine Brücke bei Willstätt. Der Baggerarm
blieb an der Betonkonstruktion hängen und beschädigte diese. Durch
herunterfallende Bauteile wurden zudem zwei hinter dem Laster
fahrende Fahrzeuge getroffen. Laut Angaben des Brummifahrers sollte
die Maximalhöhe seines Zuges bei 3,70 Metern liegen. Vor Ort wurden
die Maße des Lasters inklusive Ladung durch Beamte des Polizeipostens
Appenweier nachgemessen, welche hierbei auf ganze 4,70 Meter kamen.
Der Sachschaden an der Brücke wird noch durch die Straßenmeisterei
bemessen, am Bagger selbst entstand anscheinend kein Schaden.

Anzeigen
Anzeigen