15.11.2021 09:59

Planschen im Westbad nach Feuer nicht möglich

(Freiburg) Nach Auslösen mehrerer Brandmelder kam es am Sonntag, 14.11.2021, gegen 11.20 Uhr, zu einem Rettungseinsatz im Freiburger ...

Nach Auslösen mehrerer Brandmelder kam es am Sonntag,
14.11.2021, gegen 11.20 Uhr, zu einem Rettungseinsatz im Freiburger Westbad. Vor
Ort wurde nach heutiger Mitteilung festgestellt, dass im Technikraum ein Schaltkasten aus bislang
unbekannter Ursache in Brand geriet. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle
gebracht werden.

Sicherheitshalber wurde das Bad, welches zu diesem Zeitpunkt von rund 130
Badegästen besucht war, geräumt. Weder durch das Feuer, noch durch die Räumung,
kamen nach jetzigem Kenntnisstand Menschen zu Schaden.

Das Bad ist bis auf Weiteres geschlossen. Die Höhe des entstandenen Schadens ist
bislang nicht absehbar.

Der Polizeiposten Weststadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeigen
Anzeigen