16.11.2021 09:26

Behinderungen auf B 33 möglich

(Gengenbach) Der dreispurige Ausbau der B 33 zwischen den beiden Anschlussstellen Gengenbach Mitte und Gengenbach Süd (Ortenau) schreitet ...

Der dreispurige Ausbau der B 33 zwischen den beiden Anschlussstellen Gengenbach Mitte und Gengenbach Süd (Ortenau) schreitet voran. Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, muss für die Umlegung der Verkehrsführung der Baustelle die Bundesstraße am kommenden Wochenende (20./21 November) von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 12 Uhr, für eine Nacht halbseitig gesperrt werden.



Der von Offenburg kommende Verkehr verbleibt während der halbseitigen Sperrung auf der B 33, er wird lediglich verschwenkt. Der aus Biberach kommende Verkehr wird bei Gengenbach-Süd ausgeleitet und über die L 99 durch Gegenbach (Brückenhäuser Straße, Friedrichstraße und Leutkirchstraße) und an der Nordspange Gengenbach zurück auf die B 33 geführt. Die Zufahrt zur Aral-Tankstelle Nord sei während dieser Zeit über die Berghauptener Straße möglich, heißt es in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg (RP). Die Einrichtung der Baustelle könne sich je nach Wetter kurzfristig um eine Woche verschieben.

Anzeigen
Anzeigen