17.11.2021 12:42

Wohnmobil angezündet

(Freiburg) Offensichtlich in Brand gesetzt wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 16./ 17.11.2021, ein geparktes Wohnmobil in der ...

Offensichtlich in Brand gesetzt wurde in der Nacht von Dienstag
auf Mittwoch, 16./ 17.11.2021, ein geparktes Wohnmobil in der Oberwiehre in
Freiburg.

Gegen 02.00 Uhr wurde durch Anwohner in der Peter-Sprung-Straße der Brand am
Fahrzeug festgestellt. Diese begannen umgehend das Feuer zu löschen und konnten
somit größeren Schaden verhindern.

In dem Wohnmobil befanden sich zur Brandzeit keine Personen. Es wurde niemand
verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren 1000 Euro.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen,
die sachdienliche Angaben machen können, sich unter Tel: 0761-882-2880 zu
melden.

Anzeigen
Anzeigen