17.11.2020 15:10

Nach Verkehrsunfall verletzt

(Offenburg) Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Dienstagmorgen auf der K5366 bei Offenburg. Eine 72-jährige ...

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam
es am Dienstagmorgen auf der K5366 bei Offenburg. Eine 72-jährige Ford-Lenkerin befuhr gegen
10 Uhr die Straße "Breitfeld" von der B 3 kommend in Richtung Ebersweier, als sie
in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet. In
der Folge stieß sie frontal mit einem entgegenkommenden Lastkraftwagen zusammen.
Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die 72-Jährige hierbei leicht verletzt und
darauf durch den herbeigerufenen Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus
gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt
werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 40.000 Euro. Im Zuge der
Unfallaufnahme war die K5366 vollgesperrt.

Anzeigen
Anzeigen