19.11.2018 09:23

Sammler-Badgéo mit Sondertarif zum Rendezvous am Rathaus

(Kehl) Zum großen Bürgerfest Rendezvous am Rathaus Kehl am 8. und 9. Dezember gibt es ein Badgéo in besonderer Gestaltung, in limitierter Auflage als Sammlerstück und zum Sondertarif:

10 000 dieser wieder aufladbaren, scheckkartengroßen Plastikfahrkarten für die Tram werden von Montag, 19. November, an in der Tourist-Information in der Rheinstraße 77, für zwei Euro pro Stück angeboten. Aufgeladen sind die Badgéos mit einer Hin- und Rückfahrt zum Sondertarif – der Gegenwert beträgt also 5,40 Euro. Genutzt werden können die beiden Fahrten zum Sondertarif ab dem 8. Dezember und bis zum 31. Dezember.

Der Verkauf der Sammler-Badgéos zum Sonderpreis ist eine Aktion der Technischen Dienste und der Stadt Kehl zum Fest Rendezvous am Rathaus, mit dem die Endhaltestelle der Tram, das Bus-Rendezvous und das neue Stadtbussystem am 8. und 9. Dezember eingeweiht werden. Wer sich ein Badgéo multi zulegt, muss dieses nur an die Entwertersäule halten und kann dann die Tram ganz bequem nutzen. Er braucht sich also nicht in die Schlangen am Fahrkartenautomat einzureihen, die am Festwochenende bei größerem Andrang natürlich entstehen können.
Wer sich spontan entscheidet, am Festwochenende nicht mit der Tram zu fahren, kann die Hin- und Rückfahrt zum Spezialtarif, die auf dem Sammler-Badgeo bereits aufgeladen ist, noch bis zum 31. Dezember 2018 nutzen und danach sein Badgéo am Automaten oder in den Verkaufsstellen mit neuen Tickets aufladen.

Das wieder aufladbare Badgéo multi ist für Gelegenheitsnutzer der Tram die kostengünstigste, einfachste und umweltfreundlichste Art, mit der Tramlinie D nach Straßburg zu gelangen. Normalerweise kostet ein Badgéo multi, das nur in den Verkaufsstellen erhältlich ist, zwei Euro. Die Plastikkarte kann dann – in den Verkaufsstellen oder am Automaten – mit Einzelfahrscheinen bestückt werden. Aufgeladen werden können Einzelfahrscheine, Zehner- oder 30er-Kontingente. Wer sich entscheidet, 30 Fahrkarten auf sein Badgéo zu laden, zahlt für eine Einzelfahrt mit der Tram nach Straßburg 1,27 Euro, beim Kauf von Zehner-Fahrten-Blocks kommt die Einzelfahrt auf 1,32 Euro. Die einzeln auf das Badgéo geladene Fahrt kostet 1,70 Euro – der Normalpreis beträgt 1,80 Euro.
Auf das Badgéo geladene Einzelfahrten sind mehrere Jahre lang gültig. Wie immer mit Einzelfahrscheinen kann der Tramnutzer eine Stunde lang in eine Richtung fahren und dabei auch umsteigen.
Das Badgéo multi ist nicht personengebunden, kann also auch verliehen oder verschenkt werden. Mit einer Plastikkarte kann immer nur eine Person fahren; fahren Familien oder Freunde gemeinsam, braucht also jeder seine eigene Fahrkarte.

Anzeigen
Anzeigen