23.01.2022 18:00

Neuer Diözesanjugendpfarrer für Erzdiözese

(Freiburg) Claudius Dufner (34) wird im September 2022 Diözesanjugendpfarrer in der Erzdiözese Freiburg. Der Diözesanjugendpfarrer ist ...

Claudius Dufner (34) wird im September 2022 Diözesanjugendpfarrer in der Erzdiözese Freiburg. Der Diözesanjugendpfarrer ist verantwortlich für theologische Inhalte und die spirituelle Ausrichtung der Abteilung Jugendpastoral im Erzbischöflichen Seelsorgeamt in Freiburg. In Nachfolge von Pfarrer Christian Müller unterstützt Dufner zukünftig alle Akteurinnen und Akteure der Jugendpastoral in theologischen und spirituellen Fragen. Ebenso wird er weiterhin in seiner bisherigen Funktion als Dekanatsjugendseelsorger im Dekanat Freiburg wirken. Wie das Erzbischöfliche Ordinariat in Freiburg dazu am Sonntag (23.01.) mitteilte, wurde diese Personalentscheidung auch den Gläubigen im Dekanat bekannt gegeben.

Claudius Dufner wurde 2016 in Freiburg zum Priester geweiht. Nach Vikarsjahren in Buchen wurde er 2018 zum Jugendseelsorger im Dekanat Freiburg ernannt. Ebenso wurde er 2018 von der Diözesankonferenz der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) zur Geistlichen Leitung gewählt. Die Amtszeit der Geistlichen Verbandsleitung in der KjG läuft im Herbst 2022 aus.

Anzeigen
Anzeigen