24.05.2022 09:26

Verletzte bei Verkehrsunfall

(Offenburg) Eine Vorfahrtsmissachtung hat am Dienstagmorgen zu zwei Verletzten und einem Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro ...

Eine Vorfahrtsmissachtung hat am Dienstagmorgen
zu zwei Verletzten und einem Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro geführt.
An der Kreuzung zweier Feldwege im Bereich der Nikolaus-Fässler-Straße sind kurz
vor 8 Uhr ein Mercedes Vito und ein Mitsubishi zusammengestoßen. Nach ersten
Erkenntnissen dürfte hierbei der Fahrer des Vito die Vorfahrt des von rechts
herannahenden Mitsubishi-Lenkers missachtet haben. Der Aufprall war derart
heftig, dass sich der Vito überschlagen hat und in einem dortigen Graben zum
Liegen kam. Beide Fahrer wurden verletzt und vom Rettungsdienst in Krankenhäuser
gebracht. Nach einer ersten Einschätzung der Beamten der Verkehrspolizei
Offenburg dürfte beide Fahrzeuge Totalschaden erlitten haben.

Anzeigen
Anzeigen