25.03.2019 17:49

Verpuffung

(Freiburg) Zu einem umfänglichen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei kam es am Montag nachmittag in der Sepp-Allgaier-Straße ...

Zu einem umfänglichen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei kam es am Montag nachmittag in der Sepp-Allgaier-Straße in Freiburg. Nach ersten Informationen gab es wohl eine Verpuffung im Zusammenhang mit einer Gasleitung in einer Wohnung. Eine Person wurde leicht verletzt. Mehrere Scheiben im Umfeld wurden beschädigt. Über weitere Schäden liegen noch keine Angaben vor. Der Energiedienstleister ist vor Ort und prüft die Ursache für den Unglücksfall. Einige Personen mussten vorsorglich ihre Wohnungen verlassen.

Unmittelbar vor dem Schadensort gab es durch Gaffer noch einen Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen - dadurch und wegen des Einsatzgeschehens kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Anzeigen
Anzeigen