26.01.2019 07:52

Tunnel gesperrt

(Freiburg) An zwei Nächten muss jeweils eine Tunnelröhre der B 31 Ost voll gesperrt werden. In der Nacht von Dienstag, 29. Januar auf ...

An zwei Nächten muss jeweils eine Tunnelröhre der B 31 Ost voll gesperrt werden.

In der Nacht von Dienstag, 29. Januar auf Mittwoch, 30. Januar, wird die Tunnelröhre stadteinwärts von 20.00 bis etwa 6.30 Uhr voll gesperrt.

In der Nacht von Mittwoch, 30. auf Donnerstag, 31. Januar, wird von 20.30 bis etwa 7.00 Uhr die Tunnelröhre stadtauswärts voll gesperrt.

Grund für die nächtlichen Vollsperrungen sind Kontroll-, Wartungs-, Reparatur- und Reinigungsarbeiten des Garten- und Tiefbauamts in den Tunnelanlagen der B31 Ost, Schützenalleetunnel, Galerie und Kappler Tunnel.

Das Garten- und Tiefbauamt bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und -verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Kontrollarbeiten.

Weitere Informationen über aktuelle Baustellen in Freiburg erhalten Sie online unter www.freiburg.de/baustellen

Anzeigen
Anzeigen