06.11.2018 10:57

Planung für Kreisstraße wird vorgestellt

(Lahr) Auf Veranlassung durch die Stadtverwaltung wird vor der kommenden Sitzung des Technischen Ausschusses Lahr am Mittwoch, 7. November, ab 17 Uhr die Planung zum Neubau der Kreisstraße zwischen Ringsheim und Lahr durch das Landratsamt Ortenaukreis vorgestellt.

Ziel des Neubaus der Kreisstraße ist es, eine Verringerung der Verkehrsbelastung in den Ortsdurchfahrten von Ringsheim über Kippenheim bis Lahr zu erreichen.

Gerne wird auch auf den Vortrag zum Thema Tempo 30 an Hauptverkehrsstraßen hingewiesen, der im Anschluss an die Sitzung um 19 Uhr stattfindet. Eckhart Heinrichs, Autor der Studie „Wirkung von Tempo 30 an Hauptverkehrsstraßen“, wird die Erkenntnisse hierzu darlegen und eine grobe Einschätzung zur Situation in den Ortsdurchfahrten für die B415 in Lahr geben.

Anzeigen
Anzeigen