07.11.2018 10:23

Verkehrsunfall mit Brummi und Radfahrer

(Freiburg) Am Mittwoch, 8.43 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Europaplatz Freiburg gemeldet. ...

Am Mittwoch, 8.43 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Europaplatz Freiburg gemeldet.

Von der Feuerwache in der Eschholzstraße rückte daraufhin der Rüstzug für die technische Hilfeleistung der Berufsfeuerwehr aus. Des Weiteren rückte der Direktionsdienst nach. Vor Ort zeigte sich den Einsatzkräften folgendes Szenario. Ein Fahrradfahrer wurde von einem Lkw überrollt und lag mittig, nicht eingeklemmt unter dem Lkw und wurde bereits vom Notarzt versorgt. Bei diesen Maßnahmen unterstütze die Berufsfeuerwehr den Rettungsdienst. Weitere Kräfte der Berufsfeuerwehr sicherten die Einsatzstelle ab. Nachdem die Person in den Rettungswagen verbracht wurde übernahm die Polizei die Einsatzstelle.

Die Feuerwehr Freiburg war mit 15 Feuerwehrangehörigen und 6 Fahrzeugen am Einsatzort.

Anzeigen
Anzeigen