08.08.2019 13:22

Fahrt mit Motorrad endet im Krankenhaus

(Seelbach) Ein 22-jähriger Motorradfahrer zog sich am Donnerstagmorgen bei Seelbach nach einem Sturz schwere Verletzungen zu. Der ...

Ein 22-jähriger Motorradfahrer zog sich am
Donnerstagmorgen bei Seelbach nach einem Sturz schwere Verletzungen zu. Der
Zweirad-Lenker befuhr gegen 2 Uhr nachts die Oberdorfstraße in
Richtung Michelbrunn, als er nach aktuellem Ermittlungsstand aufgrund
überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort
kollidierte er mit zwei Felsbrocken, welche ein sich dort befindendes
Grundstück abgrenzen. Nach der Erstversorgung des jungen Mannes vor
Ort, wurde dieser in ein Krankenhaus in Lahr gebracht. An dem
Unfallfahrzeug entstand ein Totalschaden.

Anzeigen
Anzeigen